„Und dennoch lebe ich“

Liebe Rrom_nja,liebe Freund_innen,

das Rroma-Info-Centrum & die IniRromnja laden herzlich ein zur Lesung: „Und dennoch lebe ich“ mit Nuna Stojka! Die Veranstaltung findet im Rroma-Info-Centrum statt.

Am 25.10. 2012 um 18.00 Uhr

Presseerklärung

anlässlich der Einweihung des Denkmal-Mahnmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Rroma Europas

Am 26. Oktober organisiert das Rroma-Informations-Centrum e.V. zusammen mit der IniRromnja, anlässlich der am 25. Oktober stattfindenden Einweihung des Denkmal-Mahnmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Rroma Europas eine Ausstellung von Bildern der Künstlerin Ceija Stojkas sowie eine Lesung aus ihren Büchern. Die Frauen der IniRromnja und Nuna Stojka lesen abwechselnd mit der Stimme der Rromni und Sintezza aus den Erinnerungen Ceija Stojkas und symbolisieren anlässlich der Mahnmaleinweihung die Einigkeit von Rromnja und Sintezzas. Als Rroma-Selbstorganisationen wollen wir einen eigenen Beitrag zu diesem Ereignis leisten – es würdigen und gleichzeitig in seinen Kontext stellen.

Weiterlesen

Advertisements